Recycled Polyolefin Compounds

Recycled Polyolefin Compounds

Aus Agglomerat oder Mahlgut stellen wir Rezyklate her. Dies geschieht auf einer modernen Doppelschneckenextruderanlage mit Schmelzefilter und Unterwassergranulierung. Unser Produktionsprozess mit vier gravimetrischen Dosierwaagen erlaubt es, verschiedenste Additive – wie etwa Farbstoffe (Masterbatche), Füll- und Verstärkungsstoffe und Modifier – zuzusetzen.

Auf unserem Doppelschneckenextruder werden vorwiegend polyolefinische Regranulate für Spritzgussanwendungen hergestellt. Als Polymere Rohstoffe dienen meist recycelte bzw. aufbereitete Stoffe folgender Arten:

  • PE - Granulate, Mahlgüter, Agglomerate
  • PP - Granulate, Mahlgüter, Agglomerate
  • polyolefinische Mischkunststoffe
  • Styrolpolymere auf Anfrage

Für z.B. Produkte mit höheren Ansprüchen an die Steifigkeit können diese Materialien mineralverstärkt werden. Dazu werden diverse Typen eingesetzt, je nach Anforderung:

  • Kreide
  • Talkum
  • andere auf Anfrage

Für spezielle Kundenwünsche und maßgeschneiderte Einstellungen der benötigten Eigenschaften dieser Produkte können verschiedenste Modifikationen hergestellt werden:

  • Schlagzähigkeitsmodifizierung
  • Viskositätseinstellung (MFI-Erhöhung/-Erniedrigung)
  • sonstige nach Kundenwunsch bzw. –anforderung

Natürlich können auch diese Regranulate eingefärbt und stabilisiert werden um allen Anforderungen gerecht zu werden:

  • Einfärbung
  • Stabilisierung