Arbeiten bei Melos: Perspektiven für Einsteiger, Chancen für Profis

Ob Praktikum, Forschungsarbeit, Berufsstart oder der nächste Karriereschritt: Als führender Hersteller von Kunststoffen im Bereich Sport- und Freizeitböden bieten wir Ihnen langfristige Berufsperspektiven, internationale Projekte, hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten und eine ausgewogene Work-Life-Balance.

Melos Karriere-Flyer

Jetzt bewerben!


Praxisintegriertes Studium mit Melos

Melos produziert in Melle. Melle sagt den wenigsten was. Aber Osnabrück ist gleich nebendran. Melos ist fast wie Melle. Nur Insider wissen, was wir alles machen. Aber Usain Bolt ist auf unseren Produkten 100 Meter in 9,58 Sekunden gelaufen. An die große Glocke gehängt haben wir das nie. Wir haben einfach damit weitergemacht, der führende Hersteller von Kunststoffen für Sport- und Freizeitbeläge zu sein. Und wir können noch mehr: Auch unsere kundenindividuellen Industrial Compounds sind weltweit gefragt, kommen unter anderem in der Kabelindustrie und im Automotive-Bereich zum Einsatz. 70 Millionen Euro Umsatz, 200 Mitarbeiter, über 80 Jahre Erfahrung, intensiv vernetzt mit Unis, regionalen FH-Standorten und namhaften Instituten: Wir sind auf dem Sprung, mit neuen Materialien und neuen Technologien neue Märkte zu erobern.

Und Du? Was ist mit Dir? Du willst studieren, aber mehr als Theorien? Du willst Dich entwickeln, aber denkst nicht in Hierarchien? Wir auch nicht. Aber wir lieben gute Ideen und engagierte Leute, die sich nicht scheuen, innovative Konzepte auf kurzen Wegen umzusetzen. Das praxisintegrierte Studium ist dafür optimal. Und die Rahmenbedingungen bei Melos top: Bis 2020 erfinden wir uns am Standort Melle neu, realisieren den Melos Campus mit Forschung, Open-Air-Showroom und einem Wohnquartier für Kunden, den Vertrieb, unsere Azubis und Studenten.

Du willst zupacken, innovative Konzepte entwickeln und realisieren? Dann los:

Jetzt bewerben!


Jetzt zu Melos: Machen Sie den ersten Schritt

Melos wächst. Unsere Stellenangebote finden Sie in Tageszeitungen, auf Job-Portalen, auf Facebook und natürlich hier auf unserer Internetseite. Aktuell ist kein passendes Stellenprofil für Sie dabei? Werden Sie initiativ und bewerben Sie sich. Wir sind immer auf der Suche nach Leute mit Ideen.

Auf Los geht’s los. Wir geben schnellstmöglich Feedback:

Zum Bewerbungsformular