Februar 2014

Melos Kreisverkehr – Eine runde Sache

Bei Ihrem nächsten Besuch der Melos GmbH werden Sie ihn wohl kaum übersehen: den neuen Melos-Kreisel. Für den Kreisverkehr an der Autobahnausfahrt Melle-West hat Melos die Patenschaft übernommen, um unseren Kunden, den Meller Bürgern und allen Interessierten unsere Produktpalette „im Vorbeifahren“ zu zeigen.

Da die farbigen EPDM Granulate der umsatzstärkste Bereich der Melos sind, hat das Unternehmen für die Gestaltung des Kreisels diesen Produktbereich gewählt. Die finale Skizze zeigt den Entwurf für den Aufbau: Der Kreisel zeigt die Granulate als Komponente für die Einsatzbereiche Laufbahn, Kunstrasenplatz und Fallschutz. Die 240m² große Laufbahn wurde dabei aus dem Granulat der Farbe Hertha-Blau gebaut, die für die Laufbahn des Berliner Olympiastadions entwickelt wurde. Auf dieser Bahn hält Usain Bolt den Weltrekord auf 100m. Ein Kunstrasen der neusten Generation der Marke EVERGREEN schmückt einen weiteren Bereich des Kreisels. Der Gipfel des Kreisverkehrs besteht aus einer runden, mehrfarbigen Fläche. Verschiedene Farben Granulat wurden hier fächerförmig auf der 80m² großen Fläche angeordnet und symbolisieren die besonders große Farbvielfalt der Melos Granulate.

Figuren und Hürden aus Edelstahl verdeutlichen die Anwendungsbereiche und die Nutzung der Flächen. Das große Logo auf der Kuppe des Kreisels lässt die Verbindung des Bauwerks mit der Melos GmbH bereits auf dem ersten Blick erkennen.

Nach gründlicher Planung des Kreisels war es im August des letzten Jahres soweit und der Umbau des Kreisels wurde begonnen. Der Naturrasen wurde abgetragen, ein Hügel aus Schotter modelliert und Fundamente für die Edelstahlfiguren gegossen. Darauf folgte der Bau der Laufbahn sowie der Fallschutzfläche. Anschließend wurde der Kunstrasen verlegt. Im letzten Schritt wurden die Edelstahlfiguren, die Würfel und das Logo befestigt. Lediglich die Linierung der Laufbahn steht witterungsbedingt noch aus.

neu Icon: link Arrow Der Melos Newsletter
neu ×

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über unsere Produktneuheiten, unsere neuesten Entwicklungen, unsere Messetermine und vieles mehr. Mit dem Melos-Newsletter bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand.