Juni 2022

Eine Innovation für alle Fälle – Fallschutzbeläge mit „BASF Infinergy“ für Spielplätze

Fallschutzbeläge sind überall dort wichtig, wo größere Fallhöhen zu sturzbedingten Verletzungen führen könnten, so vor allem auf Spielplätzen. Kinder toben, probieren sich aus. Und sie fallen unweigerlich bei ihren Versuchen die Gesetzmäßigkeiten der Schwerkraft zu überlisten. Wie gut, dass es für diese Fälle ein neuartiges Material gibt, das besonders gute Dämpfungseigenschaften und gleichzeitig alle Qualitäten eines Neuware-Produktes aufweisen kann: BASF Infinergy.

Dieser PAK-freie* E-TPU-Partikelschaumstoff wird überwiegend in der Dämpfungs- bzw. Basisschicht für Fallschutzbeläge auf Spielplätzen verwendet, wird künftig jedoch auch in der Basisschicht von Sportbodenbelägen zum Einsatz kommen. Der Schaumstoff, bestehend aus 100% Neuware (REACH-konform*), kann am Ende der Nutzungszeit umweltfreundlich recycelt werden. Die kleinen „Kügelchen“, die so genannten Beads, sind elastisch wie Gummi aber wesentlich leichter und dennoch dauerbelastbar. Durch die Verwendung hochwertiger Rohstoffe ergibt sich eine gleichbleibende Trittsicherheit und Witterungsbeständigkeit. Der Partikelschaumstoff wird vor Ort mit einem einkomponentigen PU-Bindemittel vermischt und dann in-situ installiert bzw. verarbeitet.

BASF Infinergy ist ein absolutes Hightech-Produkt. Nicht nur die einzigartige Rezeptur der weißen Kügelchen macht das Produkt so besonders, sondern auch die deutlich aufwändigere Produktion der Beads im Vergleich zu anderen Materialien. Große Produktionsanlagen, speziell ausgebildetes Personal sowie Entwicklungslabore mit höchsten Standards haben BASF in diesem Bereich zu einem verlässlichen und qualifizierten Partner für die Melos GmbH gemacht. Das Ergebnis ist ein innovatives Produkt mit sehr niedriger Schüttdichte und optimalen Dämpfungseigenschaften bei geringem Materialverbrauch. Für unsere Kunden eine gute Investition in noch mehr Sicherheit. Spielen und spielen lassen. Sorglos, ohne Angst vor Verletzungen – mit BASF Infinergy ab sofort auch auf Ihrem Spielplatz kein Problem.

Sie haben Interesse an BASF Infinergy? Nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt  mit uns auf!

 

Produktinformationen zu BASF Infinergy

 

 

*gem. REACH-Verordnung Anhang XVII, Eintrag 50